Drucken

Rücksendungen

Rücksendungen

 

Wie funktioniert eine Rücksendung?

Wie erstelle ich ein Rücksendelabel?

Was passiert wenn der Helm nicht passt oder ich diesen Umtauschen möchte?

Zu unserem Widerrufsrecht, bitte hier klicken. 

Wie funktioniert eine Rücksendung?

Wenn Sie mit einem bei uns erworbenen Helm nicht zufrieden sind, können Sie von Ihrem Widerrufsrecht binnen einem Monats Gebrauch machen. 

Nach Ankunft Ihrer Rücksendung in unserem Logistikcenter wird Ihre Rücksendung geprüft und bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass dieser Prozess einige Tage dauern kann. 

Bei Erstattungen von Bestellungen mit der Zahlungsweise Vorkasse wird Ihnen der Betrag auf Ihr Girokonto vergütet. Bitte teilen Sie uns hierfür Ihre Bankverbindung (Kontoinhaber, IBAN und BIC) mit.

Bei Bestellungen per Kreditkarte und Paypal wird Ihnen der entsprechende Betrag auf Ihr Paypal-Konto zurückgebucht. 

Bei Kreditkartenkauf, Rechnungskauf, sowie Lastschrift erfolgt die Erstattung durch den Dienstleistungspartner Paypal (Paypal Plus).

 

Wie erstelle ich ein Rücksendelabel?

So senden Sie Artikel an uns zurück:

1. Kontaktieren Sie uns um das Rücksendelabel zu erhalten:

KONTAKTFORMULAR

2. Verpacken Sie den / bzw. die Artikel sorgfältig – am besten in der Originalverpackung.
3. Drucken Sie das Rücksendelabel aus und kleben Sie es sichtbar auf das Paket.

 

Was passiert wenn der Helm nicht passt oder ich diesen Umtauschen möchte?

Wenn Sie den Helm in einer anderen Größe, Farbe oder ein anderes Modell möchten, kontaktieren Sie uns, um ein Rücksendelabel zu erhalten. Im Anschluss geben Sie eine neue Bestellung direkt in unserem Onlineshop auf um den neuen Artikel zu erhalten.

 

KONTAKTFORMULAR

Im Falle einer notwendigen Rücksendung erhalten Sie selbstverständlich auch das benötigte Retourenlabel von uns.